Nürnberger Nachrichten


Oligarch? Dann aber ein guter"

Milliardär Zahoor und seine Popstar-Gattin Kamaliya aus Kiew luden zum Dinner.

Es war ein Treffen der eher ungewöhnlichen Art. Ein ukrainischer Oligarch nebst Gattin, die früher Miss World war und heute Popstar ist, hatte die Nürnberger Wirtschaft zu einem Kennenlerndinner eingeladen, bei dem es sowohl um künftige Partnerschaften ging wie auch um eine Charity-Aktion für den Wiederaufbau in der Ukraine.

mehr unter Nürnberger Nachrichten

Fotos:


Leistner, Kamaliya, Beckstein, Strusova, Dr. Zahoor
Leistner, Kamaliya, Beckstein, Strusova, Dr. Zahoor
Hernandez Vega, Beckstein, Markuske (Rechtsanwalt)
Hernandez Vega, Beckstein, Markuske (Rechtsanwalt)


The Tiger Conference

weitere Informationen
Impressum
X Anbieter
Hernandez Vega

Langenaustrasse 8
D-91058 Erlangen

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Hernandez Vega (Adresse siehe oben)

Haftungshinweis:
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht:
Das Copyright für von mir veröffentlichte und selbst erstellte Inhalte bleibt ausschließlich bei mir. Eine Vervielfältigung oder Verwendung des Content ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

KEINE ABMAHNUNG OHNE KONTAKT!
Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.